Intern
    Rechenzentrum

    Dreharbeiten des BR im Videostudio des Rechenzentrums

    12.05.2017

    Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation hat Geschichtsprofessor Rainer Leng einen Onlinekurs erstellt - für den sich nun auch der Bayerische Rundfunk interessiert hat.

    Prof. Rainer Leng bei den Dreharbeiten zum Reformations-MOOC (Foto: Pressestelle, Marco Bosch)

    Die Dreharbeiten für die Lehrvideos im Kurs wurden in Zusammenarbeit mit der Multimediaabteilung im Videostudio des Rechenzentrums durchgeführt. An zwei Drehtagen sind dabei insgesamt 12 Folgen entstanden. Zusammen mit zusätzlichem Kursmaterial, Aufgaben und Quizzes bietet der MOOC einen umfänglichen Einstieg in das Thema Reformation.

    Der "reforMOOC" war außerdem Inhalt eines Beitrags vom Bayrischen Rundfunk, welcher einen Blick hinter die Kulissen des Videodrehs bietet. Im Rahmen der täglichen Infosendung "Frankenschau aktuell" wurde der Beitrag vor einigen Tagen gesendet und ist in der BR-Mediathek zu finden:

    www.br.de/mediathek/video/sendungen/frankenschau-aktuell/luther-reformation-internet-100.html

    Der MOOC von Prof. Leng ist kostenfrei und allen interessierten Teilnehmern mit einem Internetzugang zugänglich. Hier der Link:

    mooin.oncampus.de/local/ildcourseinfo/index.php

    Zurück zu: Startseite

    Kontakt

    Rechenzentrum der Universität Würzburg
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel. +49 931 31-85050
    Fax: +49 931 31-850500

    Suche Ansprechpartner

    Z8 (Rechenzentrum)