piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    WebShop - Corona

    Grundsätzlich sind über den Webshop natürlich auch aus dem Homeoffice Beschaffungen für Ihren Bereich möglich.
    Den WebShop erreichen Sie aber nur, wenn Sie eine VPN-Verbindung haben.

    Bitte beachten Sie jedoch, dass bei den Bestellungen aktuell besondere Felder auszufüllen sind, damit eine Zustellung in die JMU auch durchgeführt werden kann. Denn aktuell häufen sich die Fälle, dass Lieferdienste vor Ort in der Uni Niemanden antreffen und damit die Ware wieder zurückgeht.

    HARDWARE

    Bei Hardwarebestellungen muss also gewährleistet sein, dass die Lieferung zugestellt werden kann, da sonst die Artikel zurück an den Lieferanten gehen.

    Bitte achten Sie folglich beim Anlegen der Bestellung darauf, dass an die angegebenen Lieferadresse auch eine Lieferung erfolgen kann. Sollte dies nicht möglich sein, würden wir Sie bitten, eine alternative Lieferadresse in dem Feld "externe Bemerkung" anzugeben.

    Wichtig wäre zudem, dass Sie einen Ansprechpartner und eine Telefonnnummer hinterlegen. Vielfach tauchen die Speditionen ohne vorherige Ankündigung in den Gebäuden auf.