Intern
    Rechenzentrum

    An allen Arbeitsplätzen im Rechenzentrum und in den vom RZ betreuten PC-Pools kann auf die Netzwerkdrucker direkt ausgedruckt werden. Die anfallenden Gebühren werden automatisch vom RZ-Druckkonto abgebucht, das vorher natürlich aufgefüllt worden sein muss. Die jeweiligen Gebühren ersehen Sie aus der Gebührenordnung.

    Beachten Sie: Zum Drucken, Kopieren und Scannen in der Zentralbibliothek und den Teilbibliotheken benötigen Sie Guthaben auf Ihrer Chipkarte, nicht dem RZ-Druckkonto. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an die Bibliothek.

    SEPA-Mandat

    Durch die Umstellung des Lastschriftverfahrens auf das SEPA-Mandat können Sie ab dem 10. Februar 2014  Ihr RZ-Druckkonto nur noch aufladen, wenn Sie ein SEPA-Mandat erteilt haben. Mit dem SEPA-Mandat stimmen Sie dem neuen Lastschriftverfahren zu.

    Das SEPA-Mandat für Lastschriften erteilen Sie über:

     https://service.zv.uni-wuerzburg.de/mandate/login.asp

    Bitte erteilen Sie rechtzeitig das SEPA-Mandat, denn die Freischaltung dauert einige Tage.

    Bei Fragen hilft Ihnen der IT-Support.

    RZ-Druckkonto

    Unter der Adresse https://druckkonto.rz.uni-wuerzburg.de können Sie Ihr RZ-Druckkonto verwalten. Die Anwendung ist aus Sicherheitsgründen nur im Uni-Netz zu erreichen (oder per VPN).

    Die Menüpunkte im Einzelnen:

    • Übersicht
      Gibt eine Übersicht über Kontostand, Verlauf und Druckaufkommen.
    • Übertragungen
      Hier können Sie Guthaben von Ihrem RZ-Druckkonto auf das Konto eines anderen Benutzers umbuchen. Sie benötigen dazu den Login des Empfängers.
    • Buchungen
      Hier sehen Sie alle Buchungen Ihres Kontos, also Aufladungen per SEPA-Lastschrift und Abbuchungen für Drucke. Diese können auch nach PDF und Excel exportiert bzw. gedruckt werden.
    • Neueste Druckaufträge
      Hier sehen Sie eine detaillierte Übersicht aller Drucke.
    • Aufladung mit SEPA-Lastschrift
      Hier können Sie Ihr Konto per SEPA-Lastschrift aufladen. Dazu muss zuvor ein Mandat erteilt worden sein! Sie können Beträge zwischen 5,- und 50,- Euro in 5,- Euro Schritte aufladen.
    • Abmelden

    Wichtige Hinweise

    • Sie können sich an der Anwendung nur anmelden, nachdem Sie ein SEPA-Mandat beantragt haben und dieses erstellt wurde bzw. Sie Guthaben zum Tag der Umstellung (10.02.2014) hatten.
    • Kostenpflichtige Software für Studierende bzw. Mitarbeiter Work@Home wird ab 10.02.2014 nicht mehr über Guthaben auf dem RZ-Druckkonto abgerechnet, sondern es wird für jeden Softwarekauf direkt in StudiSoft eine Lastschrift erstellt.
    • Sollte Ihre Lastschrift von Ihrer Bank nicht eingelöst werden, werden bis zu 8,- € Bearbeitungsgebühr fällig.
    • Alte Kontoauszüge bis zur Umstellung am 10.02.2014 erhalten Sie unter der URL: https://go.uniwue.de/rzgeldkontoarchiv
    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8