piwik-script

Intern
Rechenzentrum

Größe und Papiersorten

Die Größe des Posters kann zentimetergenau gewählt werden bis zur technisch bedingten Maximalgröße. Dabei bleibt das Seitenverhältnis stets unverändert, das Poster wird lediglich skaliert.

Die Drucker arbeiten mit Rollenpapier, sodass die kürzere Seite des Posters durch die Rollenbreite limitiert ist. So kann bis zu einer maximal  Breite von 111 cm gedruckt werden. Die Länge kann z. B. auch 2 Meter und mehr sein.

Soll das Poster anschließend laminiert oder auf Platte aufgezogen werden, ist die max. Breite 95 cm und die Länge für Platten auf 135 cm beschränkt.

Zur Auswahl stehen 3 verschiedene Papiersorten auf den Posterdruckern:

  1. Normales Papier, 140 g/m², für 10 Euro pro m²
  2. Hochglanzpapier, 190 g/m², für 15 Euro pro m²
  3. Halbmatt (semi-gloss), 190 g/m², für 15 Euro pro m²

Großformatdrucker EPSON Stylus Pro 9880/9890

Sie arbeiten mit 8 Tintenpatronen:

  • schwarz
  • hell schwarz
  • ganz hell schwarz
  • cyan
  • hell cyan
  • magenta
  • hell magenta
  • yellow

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Rechenzentrum
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85076
Fax: +49 931 31-87070
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. Z8
Hubland Süd, Geb. Z8