Intern
    Rechenzentrum

    Private Endgeräte

    Im Hochschulnetz dürfen Endgeräte (mit Ausnahme des uniweiten WLANs und des vom RZ betriebenen VPN-Zugangs) nur unter Kenntnis und Zustimmung des jeweils lokal zuständigen Netzverantwortlichen betrieben werden. Dabei ist es unerheblich, ob ein Endgerät über die Universität oder privat beschafft wurde. Im Gegensatz zur Nutzung dienstlich beschaffter Endgeräte werfen privat beschaffte Endgeräte bei der anbindung an das Hochschulnetz zusätzliche Fragestellungen wie Zuständigkeiten, dienstlicher/wissenschaftlicher Bezug, Pflegeaufwand, Erhalten eines sicheren Betriebszustands oder einer Protokollierung und Auswertung von Verkehrsdaten im Bedarfsfall. Aus diesen Gründen verbieten viele Hochschulen den Einsatz privater Endgeräte im internen Datennetz grundsätzlich.

    Die Realität an der Universität sieht aber dahingehend aus, dass eine Vielzahl privater Endgeräte im Hochschulnetz betrieben wird. Gründe hierfür sind:

    • Das private Endgerät ist leistungsfähiger als der dienstlich zur Verfügung gestellte Arbeitsplatz.
    • Das private Endgerät ermöglicht überhaupt erst einen eigenen Arbeitsplatz.
    • Private Latops ermöglichen ein mobiles Arbeiten und dienstlich wird kein Laptop zur Verfügung gestellt.
    • Die exklusive Nutzung eines Systems für Arbeiten von Studierenden kann evtl. nicht über längere Zeiträume garantiert werden.
    • ...

    Ob in einem Subnetz des Hochschulnetzes der Betrieb privater Endgeräte zulässig ist bzw. unter welchen Randbedingungen, wird vom lokalen Netzveranwortlichen in Abstimmung mit dem zuständigen IT-Bereichsmanager festgelegt. Vor einem Zugang müssen dem Nutzer diese Randbedingungen durch den Netzverantwortlichen verdeutlicht werden und der Nutzer muss diese akzeptieren. Sinnvollerweise sollten die zugrundeliegenden Informationen und die Zustimmung schriftlich festgehalten werden.

     

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8