Intern
    Rechenzentrum

    RZUWsec / eduroam Konfiguration Mac OS

    Für die Einrichtung der WLAN-Netze RZUWsec und eduroam unter Mac OS bietet das Rechenzentrum ein angepasstes Konfigurationsprofil an.

    Verwenden Sie als Benutzername die Form: <Benutzername JMU-Account>@uni-wuerzburg.de, wenn Ihr JMU-Account z.B. mam35xu lautet, also mam35xu@uni-wuerzburg.de

    Die RZUWsec / eduroam Konfiguration wird ab Mac OS 10.8 (Lion) unterstützt.

    1. Anfrage und Zertifikatsliste

    Klicken Sie auf "Profil einblenden" und vergleichen Sie die Zertifikatsinformationen mit den hier abgebildeten Daten.

    2. Sicherheitsabfrage

    Leider erkennt OS X das Zertifikat nicht als signiert. Das macht nichts, klicken Sie in diesem speziellen Fall auf "Fortfahren".

    Hintergrund: Jedes Betriebsystem besitzt einen Bereich, in dem es alle ihm bekannten Zertifikate abspeichert. Ziel ist es, durch ein aufeinander Aufbauen der Zertifikate eine lückenlose "Abhängigkeitskette" zu finden. In unserem Fall kennt OS X das Zertifikat der Deutschen Telekom noch nicht, auf der die gerade importeierten Zertifikate fußen und meldet daher, daß "der Herausgeber des Zertifikats (...) unbekannt" ist. Das macht hier aber nichts, denn Sie haben sich ja gerade persönlich von der Richtigkeit der Angaben im Zertifikat überzeugt.

    3. Konfiguration

    Geben Sie als Benutzernamen den Benutzernamen Ihres JMU-Account mit einem angehängten "@uni-wuerzburg.de" und das zugehörige Passwort an. Für das WLAN eduroam geben Sie die gleichen Daten nochmals ein. Anschließend fragt OS X nach der üblichen Berechtigung zur Änderung für Systemeinstellungen.

    4. Verbinden

    Unter "Systemeinstellungen"->"System"->"Profile" finden Sie jetzt das importierte WLAN-Profil. Klicken Sie anschließend auf das WLAN-Symbol rechts oben und wählen Sie die entsprechende SSID aus.

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8