piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    Präsentationsaufzeichnung

    Möglichkeiten zur Aufzeichnung von Präsentationen

    Wenn Sie für das kommende Sommersemester Ihre geplanten Präsentationen aufzeichnen möchten, können Sie dies von Zuhause oder aus Ihrem Büro mit Hilfe von PowerPoint durchführen. Anleitungen finden Sie unter Lehre Digital.

    Falls Sie nicht über das dazu nötige Equipment verfügen, stattet das Rechenzentrum für den Zeitraum vom 01.04.2020 bis zum 17.04.2020 im Zentralen Hörsaalgebäude Z6 Räume mit Ausrüstung für die Aufzeichnung derartiger Präsentationen aus .

    Vorab möchten wir Sie eindringlich auf die dazu in den Räumen nötige Disziplin und Kollegialität hinweisen. Desinfizieren Sie bitte die Ausrüstung nach der Verwendung, hierfür stehen Reinigungsmittel in den Räumen zur Verfügung.

    Über folgenden Link können Sie einen Raum zur Selbstaufzeichnung reservieren:

    https://rbs.uni-wuerzburg.de/rz-videoaufzeichnung 

    Diesen Service können wir aktuell (Stand 31.03.2020) nur bis zum 17.04.2020 anbieten. Für die ersten Termine empfehlen wir einen Zeitraum von 3 Stunden zu reservieren um sich mit der Ausrüstung und Software vertraut zu machen. Weiter wird auch Zeit ggf. für die Nachbearbeitung benötigt, sowie das Rendering der Videos nimmt eine gewisse Zeit in Anspruch. 

    In den Räumen befindet sich ein Notebook und eine Kamera. Desweiteren liegen Anleitungen bereit, wie Sie mit der gegebenen Ausrüstung in Eigenregie vorlesungsähnliche Präsentationen aufzeichnen können. Vorab finden Sie diese Anleitungen auch unter: Lehre Digital. Wir bitten Sie einen USB-Stick mitzubringen, damit Sie Ihre Aufzeichnung auf diesem speichern können.

    Sie können die fertigen Aufzeichnungen dann auch auf der uniinternen Plattform Lecture  hochladen. Sollten Performance-Engpässe auftreten wäre auch ein Upload nach YouTube denkbar, was wir allerdings nicht empfehlen (komplett öffentlich, weitere Verbreitung nicht nachvollziehbar)

    Weiter bitten wir Sie um Verständnis, dass wir wegen der aktuellen Situation keinen Vorort-Support leisten können. Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen schreiben Sie uns eine Mail an multimedia@uni-wuerzburg.de