Intern
    Rechenzentrum

    OpenWueCampus

    Das Thema MOOC (Massive Open Online Course) ist aktuell in aller Munde. Daher wurde neben der für uniinterne Zwecke betriebenen eLearning-Plattform WueCampus nun auch ein neues, offenes System installiert. OpenWueCampus richtet sich nicht ausschließlich an Mitglieder der Universität. Vielmehr soll der akademische Austausch auf der Lernebene mit Nutzern weltweit vorangetrieben werden.

    MOOCs sind eine spezielle Form von Onlinekursen mit einer theoretisch unbegrenzten Teilnehmerzahl ("Massive"). Das Grundprinzip besteht darin, dass sich Teilnehmer aus aller Welt ohne weitere Zugangsvoraussetzungen ("Open") und kostenlos für das Kursangebot registrieren können.

    Im Unterschied zu Präsenzkursen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, überall und zu jeder Zeit die einzelnen Lerneinheiten online zu absolvieren ("Online Course").

    Zunächst werden die bisher nur den Mitgliedern der Universität vorbehaltenen Tutorials des Rechenzentrums sukzessive online gestellt; Gestartet wurde mit dem Thema Photoshop - als nächstes folgen Tutorials aus dem Bereich SPSS, PowerPoint, Excel, LaTeX und FreeCAD mit entsprechenden Aufbaukursen.

    Die Plattform soll auch den Dozenten der Universität Würzburg die Möglichkeit geben, öffentliche Kurse zu betreiben. Die externen Teilnehmer müssen sich auf der Plattform zunächst für einen Account registrieren. Mitarbeiter und Studierende der Universität Würzburg können Ihren JMU-Account nutzen. Alle Nutzer müssen vor der ersten Nutzung einer Datenschutzerklärung von OpenWueCampus zustimmen.

    Zu erreichen ist die Plattform unter:

    https://openwuecampus.uni-wuerzburg.de

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8