Intern
    Rechenzentrum

    Statistica

    Statistica Produktübersicht

    PC-Software für statistische Analysen, grafische Darstellungen, Datenmanagement und Anwendungsentwicklung; umfangreiches Methodenspektrum einschließlich Zeitreihenverfahren, Korrespondenzanalysen, Multidimensionale Skalierung, Qualitätskontrolle und Strukturgleichungsmodellen; seit Version 8 auch mit Poweranalyse.
    Ab Version 9.1 gehören ohne Mehrkosten auch die Data Mining Tools zum Erkennen von Mustern, Trends und Zusammenhängen auch in großen Datenbeständen zum Produktumfang. Implementiert sind z. B. Klassifikations- und Regressionsbäume, interaktive Baumverfahren, Boosted Trees, Neuronale Netzverfahren, Random Forests, Maschinelles Lernen, MARSplines und Clusterverfahren.

    Modulumfang

    Statistica Basis und Professionell sowie die drei Module der Data Mining Tools:
    Data Miner: Klassifikation und Vorhersage für Marketing-Optimierung, Kundensegmentierung, Risikoprogrose, Warenkorbanalyse und vielen anderen Aufgabenfeldern
    QC Miner (industrielle Module): eine Softwarelösung für die Überwachung von Prozessen mit dem Ziel, Qualitätsprobleme zu identifizieren und vorherzusagen
    Text Miner: Aufbereiten von unstrukturierten Textdaten zur Erstellung von Segmentierungen und Vorhersagen

    Plattformen und Versionen

    MS-Windows 7, Windows 8 und Windows 10, sowie Windows Server 2008 und höher;
    eine Version für MacIntosh oder Linux existiert nicht.
    Vorausgesetzt wird der Microsoft Internet Explorer Version 7 oder höher.

    Statistica Version 13 liegt in deutscher und englischer Sprache vor.

    Auf den Web-Seiten von StatSoft stehen ggf. Updates zum Download bereit. Benutzen Sie alle Upgrades ab Version 13.0.159.4 (deutsche Version) bzw. 13.0.159.8 (englische Version).

    Kosten und Bezug der Software

    Eine Einzelplatzlizenz wird für EUR 110,- pro Lizenz und Mietjahr an die Einrichtungen der Universität Würzburg weitergegeben. Der Bezug erfolgt über den WebShop, die Begleichung der Lizenzgebühr durch Rechnung an die Einrichtung.

    Mitarbeiter/innen, die nicht über ihre Einrichtung bestellen können, erhalten eine kostenpflichtige Lizenz über StudiSoft.  Die Begleichung der Lizenzgebühr erfolgt durch Lastschrift, sofern ein SEPA-Mandat vorliegt.

    Die Studierenden der Universität Würzburg erhalten zur Zeit aus Studienzuschüssen über StudiSoft eine kostenlose Lizenz! Diese Lizenzen dürfen nur auf den privaten Rechnern der Studierenden eingesetzt werden. Sie können keinesfalls dazu benutzt werden, Institutsrechner mit kostenloser Software auszustatten!

    Nutzungsbedingungen

    Das Mietjahr beginnt jeweils am 1. September. Bei Erwerb der Lizenz während der laufenden Lizenzperiode ist stets die gesamte Jahresgebühr fällig. Ausgegebene Lizenzen können nicht mehr zurückgenommen werden.

    Mitarbeiter/innen und Studierende der Universität Würzburg können Statistica auch auf einem privaten Rechner einsetzen.

    Die Software darf ausschließlich für nichtkommerzielle Aufgaben aus dem Bereich Lehre und Forschung verwendet werden. Für jede Installation muß auch eine Lizenz vorliegen, die Weitergabe an Dritte ist ausdrücklich ausgeschlossen.

    Installation und Lizenzierung

    Für die Dauer der Installation muß ein evtl. vorhandener WLAN-Adapter aktiv sein, ebenso später bei der Nutzung der Software. Die Installation muß mit Administratorrechten durchgeführt werden. Ihr PC muß am Internet angeschlossen sein, Ihre eventuell vorhandene private Firewall darf den Port 443 nicht blockieren.

    Die Lizenz muss beim Hersteller registriert werden. Dazu geben Sie die mitgelieferten Lizenzdaten wie CD-Key, Installationscode und Seriennummer sowie Ihre Mailadresse der Universität Würzburg ein.
    Es ist unerläßlich, dass diese Mailadresse auf  uni-wuerzburg.de  endet.
    StatSoft schickt nun an diese Mailadresse eine Verifizierungsmail, die Sie, während die Installation kurz ruht, lesen und beantworten müssen. Im Erfolgsfall können Sie mit der Installation fortfahren und StatSoft schickt Ihnen automatisch die Lizenzdatei STAT.lic. Die Lizenzdatei enthält Rechnerkenndaten und ist daher nicht übertragbar. Die Datei sollte gesichert werden.

    Dokumentation

    Aus der Reihe der RRZN-Publikationen kann Ihnen das Rechenzentrum eine kostengünstige und qualitativ gute Einführung in Statistica von Christian Weiß, ehemals am Lehrstuhl für Statistik der Universität Würzburg, anbieten.

    Installationsanleitungen finden auf der Webseite von StatSoft, ebenso die komplette englischsprachige Dokumentation.

    Gedruckte Dokumentation im Buchhandel oder direkt bei

    StatSoft (Europe) GmbH

    Hoheluftchaussee 112
    D-20253 Hamburg
    Tel. 040 / 46 88 66-0
    E-Mail: info@statsoft.de

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8