piwik-script

English Intern
    Rechenzentrum

    Nutzungsbedingungen - Labfolder

    Verbindliche deutsche Fassung

    Ergänzende Regelungen gemäß § 7 Abs. 10 Benutzungsordnung für Informationsverarbeitungssysteme der Universität Würzburg.

    1. Rechtliche Grundlagen für die Nutzung des Dienstes sind die Benutzungsordnung Informationsverarbeitungssysteme und die Benutzungsordnung Hochschulnetz, die Sie auch auf den Seiten des Rechtsamtes in der gültigen Fassung einsehen können.
    2. Nutzerinnen und Nutzer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
    3. Das Nutzungsrecht und damit der Zugriff auf den Labfolder Server der Universität Würzburg ist zeitlich befristet. Nach Ablauf des Nutzungsrechts (spätestens mit dem Ausscheiden aus der Universität Würzburg) haben Sie keinen Zugriff mehr auf den Labfolder Server der Universität Würzburg und können entsprechend nicht mehr auf die dort gespeicherten Daten zugreifen.
    4. Nutzerinnen und Nutzer müssen selbst dafür Sorge tragen, dass die von ihnen in Labfolder erstellten Daten auch nach dem Ablaufen der eigenen Lizenz weiterhin in dem jeweils erforderlichen Ausmaß für sie selbst und / oder andere zugänglich bleiben, sei es durch Datenexport und / oder die Übertragung der Verantwortlichkeit für die Daten auf dem Labfolder Server der Universität Würzburg auf eine andere Person.
    5. Bei dem Labfolder Server der Universität Würzburg handelt es sich nicht um ein Werkzeug zur Langzeitarchivierung. Die Nutzung des Labfolder Servers der Universität Würzburg entbindet nicht von den Pflichten zur Aufbewahrung von Forschungs- und Metadaten im Sinne der Leitlinien zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis der Deutschen Forschungsgesellschaft.
    6. Grundsätzlich sollen auf dem Labfolder Server der Universität Würzburg ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen nach der DSGVO keine sensiblen Daten gemäß Art. 9 und Art. 10 DSGVO abgelegt werden. Falls Sie diese Datenkategorien auf dem Labfolder Server der Universität verarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte vorher an das Rechenzentrum: labfolder@uni-wuerzburg.de.
    7. Projekte aus dem klinischen Bereich, insbesondere solche, bei denen Patientendaten verarbeitet werden, dürfen ebenfalls nicht auf dem Labfolder Server der Universität Würzburg verarbeitet werden. Derartige Daten müssen auf dem Labfolder Server des Universitätsklinikums abgelegt werden.
    8. Soweit eine zulässige Verarbeitung personenbezogener Daten Dritter erfolgt, müssen Sie die Vorschriften des Datenschutzes einhalten und die Erfüllung der Informationspflichten sicherstellen.