piwik-script

Deutsch Intern
    Information Technology Centre

    Webconference mit Adobe Connect

    Als Webconference bezeichnet man eine Software die die Kommunikation und die Zusammenarbeit über das WorldWideWeb ermöglicht. Über das Rechenzentrum wird dazu die Software Adobe Connect angeboten, die in Zusammenarbeit mit dem DFN-Verein unterstützt wird.

    Kommunikationsmittel

    • Video- und Audiochat
    • Textchat
    • Dateifreigabe
    • Screensharing
    • Whiteboard
    • Präsentation mit Interaktionen

    Technische Voraussetzungen

    • Internetbrowser mit Flash Plugin
    • Für Video- und Audiochat eine Webcam und ein Headset

    Zugang zu Adobe Connect

    Der Zugang zur Adobe Connect Software steht allen Unimitarbeitern kostenlos zur Verfügung. Sie melden sich auf der Seite https://webconf.vc.dfn.de über den Button „Anmeldung über DFN-AAI“ an. Nach Auswahl der Heimateinrichtung und Eingabe Ihrer Benutzerkennung gelangen Sie in den Adminbereich von Adobe Connect und können dort Webconferencen einrichten, die Sie durchführen möchten.

    Betrieb des Dienstes und weitere Informationen

    Der Webconference-Dienst wird vom DFN-Verein angeboten. Dieser Dienst steht der Universität Würzburg kostenlos zur Verfügung und wird von Mitarbeitern des DFN-Vereins administriert. Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des DFN-Vereins: https://www.vc.dfn.de/webkonferenzen.html

    Weitere Informationen finden Sie auch auf den Videokonferenzkompetenzseiten der TU Dresden: http://vcc.zih.tu-dresden.de/index.php?linkid=18160

    Bei Fragen zu Adobe Connect können Sie sich gerne an Herrn Bernhard Ludewig wenden: 31-83020, bernhard.ludewig@uni-wuerzburg.de