piwik-script

Deutsch Intern
    Information Technology Centre

    Microsoft Office

    Microsoft 365 (früher Office 365 ProPlus) kostenlos für Studierende und Beschäftigte

    Durch das Student Advantage Benefit Programm von Microsoft können alle Studierende und Beschäftigte auf die jeweils neueste Version von Word, PowerPoint, Excel, Outlook, Publisher und Access zugreifen und auf Wunsch derzeit temporär auch auf Clouddienste zugreifen. Regulär gibt es Microsoft 365 Single im Abonnement für ab sieben Euro im Monat.

    Studierende und Beschäftigte der Uni Würzburg gibt es das nun kostenlos für die Dauer Ihres Studiums/Arbeitsverhältnisses.

    Wichtig zu Wissen

    Die Lizenzbestimmungen von Microsoft sehen vor, dass die Lizenzen der Universität ausschließlich für die Universität eingesetzt werden dürfen. Möchten Sie die Software auch für eigene, d.h. für nicht universitäre Zwecke (z.B. Erstellungen oder Präsentieren von Dokumenten im Rahmen erlaubter Nebentätigkeiten, Verfassen von Briefen an Ihre Familie) nutzen, müssen Sie eine eigene Lizenz erwerben.

    Hinweise

    Der Zugriff erfolgt über StudiSoft.

    Vorgehen - BEACHTEN Sie die in StudiSoft hinterlegte Anleitung
    Die Anleitung
    Sie finden nach der Bestellung in StudiSoft über "Mein Profil" - "Auftragsverfolgung  - Microsoft 365 auswählen - "Download"

    • Nach der Bestellung in StudiSoft wird im Microsoft365-Portal ein Account für Sie erstellt. Dies dauert ca. 30 Minuten. Erst danach können Sie sich an dem Portal anmelden.
    • An Microsoft wird ausschließlich Ihr Login übermittelt. Mit der Bestätigung der Lizenzbedingungen bei der Bestellung über StudiSoft stimmen Sie der Übermittlung Ihres Login an Microsoft zu.

    Enthalten sind folgende Anwendungen:

    • Word
    • PowerPoint
    • Excel
    • Outlook
    • Publisher
    • Access (nur für Windows)
    • Sway (Online-Dienst)
    • Forms (Online-Dienst)
    • OneNote ist nicht im Paket enthalten
    • Die enthaltenen Anwendungen können nicht unter Linux installiert werden.

    Features:

    • Office Desktop-Version-lokal installiert und offline nutzbar
    • 5 Installationen pro User auf PC oder Mac
    • Versions-Upgrades inklusive

    Es fallen für die Universität dafür keine extra Lizenzkosten an, da diese mit allen Mitarbeitern für Office Professional Plus lizensiert ist. Den Mehraufwand für Softwareverteilung und Beratung erbringt das Rechenzentrum mit Hilfe der Studienzuschüsse.

    Temporäres Angebot von Microsoft 365 mit Online-Diensten

    Zur Unterstützung des digitalen Sommersemesters 2020 kann Microsoft 365 auch mit Online-Diensten in StudiSoft bezogen werden.

    Enthalten sind folgende Anwendungen:

    • Word
    • PowerPoint
    • Excel
    • Outlook
    • Publisher
    • Access (nur für Windows)
    • Sway (Online-Dienst)
    • Forms (Online-Dienst)
    • OneNote (Online-Dienst)
    • Office Online (Word, PowerPoin, Excel, OneNote)
    • Microsoft Teams
    • OneDrive Business
    • Die enthaltenen Anwendungen können nicht unter Linux installiert werden.

    Features:

    • Office Desktop-Version-lokal installiert und offline nutzbar
    • 5 Installationen pro User auf PC oder Mac
    • Versions-Upgrades inklusive

    FAQ zur Bereitstellung

    Erstellung AzureAD und Microsoft Teams Account (Studisoft)

    Rechtlicher Rahmen

    • Lizenzrechtliche Hinweise
    • Regelungen zur Nutzung
    • Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten
    • Erklärung zur Barrierefreiheit

    Alternativen

    Die kostenlosen Office OpenSource-Varianten LibreOffice oder OpenOffice können für viele Anwender eine Alternative sein. Für die Online-Dienste WueTeams, TeamDrive, ZoomJitsi oder Rocket.Chat.