piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    Rechenzentrum: Anlaufstellen, Öffnungszeiten

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    JMU-Account

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    JMU-Account: Passwort

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    E-Mail: Allgemein

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    E-Mail: IMAP/Webmail

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    E-Mail: GroupWise

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    E-Mail: Mailinglisten

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Netzzugang: WLAN

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Netzzugang: VPN

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Netzlaufwerke

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Software für Studierende / Mitarbeiter (Work@Home)

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    IT-Handbücher

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    GigaMove

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    TeamDrive

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    WueTeams

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Sonstiges

    /

    [JMU-Account] Wozu brauche ich einen JMU-Account?

    Sie brauchen einen JMU-Account (JMU=Julius-Maximilians-Universität), um die IT-Dienste und IT-Infrastruktur der Universität zu nutzen:

    [JMU-Account] Wie lange ist mein JMU-Account gültig?

    Studierende
    Ihr JMU-Account ist gültig solange Sie an der Universität Würzburg immatrikuliert sind. Nach der Exmatrikulation ist er noch ein Jahr lang für WueStudy, WueCampus, Webmail freigeschaltet. Danach wird der JMU-Account komplett gesperrt und kann nicht verlängert werden.

    Gasthörer
    Ihr JMU-Account ist immer für ein Semester gültig und muss für jedes Semester verlängert werden.

    Beschäftigte mit Arbeitsvertrag mit der Universität
    Ihr JMU-Account ist für die Dauer Ihrer Beschäftigung gültig. Außerdem behält der JMU-Account seine Gültigkeit in der Übergangszeit bis 6 Wochen nach Beschäftigungsende. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Mitarbeiter und Gäste
    Ihr JMU-Account ist für ein Jahr gültig. Darüber hinaus kann er verlängert werden. Die nötigen Informationen erhalten Sie automatisch per E-Mail.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen JMU-Account?

    Studierende erhalten automatisch online nach der Immatrikualtion ihren JMU-Account.

    Beschäftigte der Universtiät erhalten ebenfalls automatisch zu Beginn der Beschäftigung ihren JMU-Account.

    Mitarbeiter, Gäste und Gasthörer können einen JMU-Account per Formular beantragen.

    Weiter Infos zum JMU-Account finden Sie unter Wie werde ich Benutzer.

    [JMU-Account] Ist das Einrichten eines JMU-Accounts kostenpflichtig?

    Studenten, Gasthörer
    Das Einrichten des JMU-Accounts ist gebührenfrei und erfolgt mit der Immatrikulation. Kostenpflichtige Dienste wie z.B. kostenpflichtige Software über StudiSoft oder Druckdienste, die über den JMU-Account genutzt werden, müssen bezahlt werden.

    Beschäftigte, Mitarbeiter, Gäste
    Das Einrichten de1s JMU-Accounts ist gebührenfrei. Werden aber mit dem JMU-Account kostenpflichtige Dienste wie z.B. Telefonie, Posterdruck, Beschaffung von Hard- und Software genutzt, müssen die Kosten vom Auftraggeber getragen werden.

    [JMU-Account] Erhalten studentische Hilfskräfte einen Mitarbeiter JMU-Account?

    Oft reicht der studentische Account für die Tätigkeit aus. Deshalb wird der Mitarbeiter JMU-Account nicht automatisch erstellt.

    Wenn es aber dienstlich erforderlich ist z.B. für Telefonie oder E-Mailadresse für Mitarbeiter kann die Einrichtung, der die Hilfskraft organisatorisch zugeordnet ist, einen Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste stellen.

    [JMU-Account] Wo finde ich den Benutzerantrag für Gäste?

    Sie finden den Benutzerantrag für Mitarbeiter und Gäste und alle weiteren Formulare des Rechenzentrums unter Anträge und Formulare

    [JMU-Account] Wie beantrage ich einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse?

    Sie können einen Funktionsaccount inkl. E-Mailadresse über das Formular Antrag für Funktionsaccount unter Anträge und Formulare beantragen.

    [JMU-Account] Können Studierende anderer Hochschulen einen JMU-Account beantragen?

    Nein, das ist leider nicht möglich.

    Sie können aber das WLAN in Würzburg über DFNRoaming / eduroam mit Ihrem Heimat-Benutzernamen verwenden. Ein JMU-Account in Würzburg ist nicht notwendig.

    Der VPN-Zugang zum Online Angebot der Universitätsbibliothek ist für Studierende anderer Hochschulen nicht möglich.

    To top

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8
    Hubland Süd, Geb. Z8