piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    Adobe

    Wichtige aktuelle Informationen

    • Themenseite von Adobe
    • Der Nachfolgevertrag für den ETLA-Desktop steht.
      Auf Anfrage stellt Ihnen den Stabsstelle IT-Recht Vertragsdokumente bereit.
      rz-stabsstelle-it-recht@uni-wuerzburg.de
    • Lizenz-Compliance - nicht autorisierter Produkt-Hauptversionen und aller kleineren Update-Versionen
      Adobe hat eine Liste nicht autorisierter Produkt-Hauptversionen und aller kleineren Update-Versionen veröffentlicht.
      • Installieren oder aktualisieren Sie auf die autorisierten Produktversionen.
      • Bitte deinstallieren Sie nicht autorisierte Versionen und vernichten Sie auch alte Installationsmedien oder -dateien.

    Die Hochschulverträge

    Die Hauptprodukte der Rahmenverträge für Hochschulen sind Acrobat Pro und Creative Cloud.

    Einige der Rahmenverträge stellt Adobe auf eine Produktseite für die Hochschulen dar, deren Link wir Ihnen gerne auf Anfrage bereitstellen.

    Adobe Reader, Flash Player und Air

    Bitte beachten Sie das  u.a. für Adobe Flash und Adobe Reader ein speparter Lizenzvertrag erforderlich ist.

    Bei dem Bestellformular sollten Sie die Frage "How many copies will you be distributing within the next 12 months?" mit der Anzahl Ihre User beantworten, da der Lizenzvertrag  von nutzerbasierenden Modell ausgeht und die angebenen Zahl der Zeile " How many end-users will you be distributing to? " zuordnet.

    Vertrag Produkte Laufzeit Vertragsart Lizenzmodell Bezug in Bayern
    CLP Produktliste nach Verfügbarkeit
    faktisch für Adobe Acrobat Pro 2017 6. Juni 2022
    Kauf Gerät  
    VIP Produktliste individuell Miete User Direktauftrag
    ETLA (geplant)  
    • Creative Cloud
    • Acrobat Pro
     
    bis 21. November 2022 Miete  
    • User oder Device für Creative Cloud
    • User für Adobe Pro
     
    Gemeinsamer Rahmenvertrag
    ETLA -FTE  
    • Creative Cloud
    • Acrobat Pro
     
    bis 21. November 2021 FTE Lizenzierung Userbasierte Flatrate Teilweise gemeinsamer Rahmenvertrag

    Vereinfache Übersicht über Verantwortlichkeiten

    Lösung

    Einsatz Zuweisung Verantwortlichkeit Besonderheiten Hinweis / Empfehlung
    Lizenzzuweisung mit Seriennummern Lokal Einrichtung Einrichtung - -
    Adobe Account Cloud Privat Nutzer / Adobe - -
    Enterprise Adobe Account Cloud Einrichtung Einrichtung / Adobe - E-Mail-Adressen können pseudonym sein
    Federated Adobe Account Cloud Einrichtung Einrichtung / Adobe Adobe Empfehlenswerte Lösung, E-Mail-Adresse als Attribut erforderlich
    Acrobat Professional Lokal Einrichtung Einrichtung Updates und Support durch Adobe -
    Creative Cloud (Installatation von Photoshop, InDesign, Premiere Pro, Illustrator Lokal Einrichtung Einrichtung Updates und Support durch Adobe Es können auch Einzelpakte verteilt werden
    Telemetrie / Statistiken Lokal und Cloud Nutzer Adobe Vertragliche Beschränkungen Bei Enterprise und Federated Accounts teilweise deaktiviert
    Adobe Color, Adobe Fonts, Adobe Stock Cloud Einrichtung Einrichtung / Adobe Lizenzierung zusätzlicher Inhalte Optimal nur bei Bedarf freischalten
    Behance, Cloud Einrichtung Nutzer / Adobe Soziales Netzwertk Nur bei Bedarf freischalten
    Adobe Protfolio, Spark Cloud Einrichtung Nutzer / Adobe Online-Präsentation Nur bei Bedarf freischalten
    Adobe Creative Cloud Cloud Einrichtung Einrichtung Adobe als Auftragsverarbeiter Gruppen- und personenbezogen de- bzw. aktivierbar
    Adobe Dokument Cloud Cloud Einrichtung Einrichtung Adobe als Auftragsverarbeiter Gruppen- und personenbezogen de- bzw. aktivierbar

     

    Diese Übersicht dient nur der ersten Orientierung.

    Maßgeblich für die Nutzungsrechte ist alleine der Lizenzvertrag.

    Vertrag

    Nutzungsende Dienstliche Geräte Nutzungsart Installation auf zweiten Gerät, ohne zeitgleiche Nutzung
    CLP Kauf Ja Nach Gerät Ja
    VIP Mietende individuell Ja Nach User Eingeschränkt
    ETLA (geplant) 21. November 2022 Ja  
    • Nach User für Arobat Pro
    • Nach Geräte oder User für Creative Cloud
     
     
    • Einschränkt für bei Verteilung via Seriennummern
    • Nicht relevant für userbasierte Lizenzaccounts
     
    ETLA FTE 21. November 2021 Ja Userbasierte Flatrate Nicht relevant

    Bestimmungen und Informationen des Herstellers

    Das Angebot von Adobe unterliegt Bestimmungen aus dem Rahmenvertrag Adobe Enterprise Term License Agreement (ggf. Link oder Informationsseite anbieten) eine gezielte Verarbeitung von Kategorien besonderer personenbezogener Daten im Rahmen der On-Demand-Dienste ist nicht gestattet, ebenso deren Nutzung in Russland oder China.

    Einzelne Dienste könnten zudem der Datenschutzrichtlinie von Adobe unterliegen.

    Ergänzende Regelungen aus dem Kooperationsvertrag für WebShop4All gemäß § 7 Abs 10 Benutzungsordnung für Informationsverarbeitungssysteme der Universität Würzburg

    Die Software ist ausschließlich zu dienstlichen Zwecken oder für dienstliche (ggf. nicht kommerzielle) Projekte einzusetzen. Der Einsatz zu privaten Zwecken ist bei einem Bezug über den WebShop nicht vorgesehen. Die Bestimmungen des Herstellers sind von Bestellenden an die Nutzenden der Software weiterzugeben.

    Soweit Sie mit der Anwendung personenbezogene Daten Dritter verarbeiten, müssen Sie und die Nutzenden der Software die Vorschriften des Datenschutzes einhalten und die Erfüllung der Informationspflichten sicherstellen.

    Beachten Sie, dass dieses Produkt nicht dafür vorgesehen ist, interne oder vertrauliche Informationen der Hochschule zu erstellen oder zu bearbeiten. Sie und die Nutzenden sind dafür verantwortlich das Dienst- und Amtsgeheimnis zu wahren und die Vorgaben Ihrer Einrichtung zur Informationssicherheit zu beachten.

    Information zur Datenverarbeitung für den Bezug und die Bereitstellung

    Ich nehme zur Kenntnis, dass

    mein Vorname, Nachname, meine E-Mail-Adresse der Hochschule, Angehörigkeit und Mitgliedstatus zur Hochschule,

    zum Bezug und Nutzung der Software Adobe und seinen cloudbasierten Servicefunktionen als Hilfsmittel für die Lehre und Forschung durch die Verantwortliche verarbeitet werden. Grundlage der Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO i.V.m. Art. 4 Abs. 1 BayDSG i.V.m. Art. 2 Abs. 1 S. 6 BayHSchG. [Ggf. in Bayern: Bei der Bereitstellung der Nutzerkennungen unterstützt uns die Universität Würzburg.]

    Lizenzgeber und Auftragsverarbeiter für die Cloudservices ist Adobe Systems Software Ireland Limited. Für die Unterauftragsverarbeiter ist das rechtlich angemessene Datenschutzniveau durch die Standardvertragsklauseln gemäß Beschluss 2010/87 der EU-Kommission garantiert.

    Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch uns zudem jederzeit widersprechen (Art. 21 DSGVO). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, verarbeiten wir in der Folge Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr.

    Die ergänzende Datenschutzinformationen (Kontaktinformationen der Verantwortlichen, Betroffenenrechte, Speicherdauer und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten) finden Sie unter dem Reiter „Hilfe“ unter „Kontakt und Support“.

    • VVT Adobe Dieser Vorschlag wurde von der Stabsstelle IT-Recht der bayerischen staatlichen Universitäten Hochschulen erarbeitet. Anmerkungen werden gerne entgegen genommen. 18 KB

    Verantwortliche Stelle

    Angaben des Verantwortlichen

    Behördlicher Datenschutzbeauftragter

    Angaben des Verantwortlichen

    Zwecke der Datenverarbeitung

    Bezug und Nutzung der Adobe Creative Cloud als Hilfsmittel für die Lehre, Forschung und Verwaltung. Dies umfasst die Nutzung der lizenzierten Produkte und Services, Bereitstellung von Updates, Gewährleistung der Informationssicherheit sowie technischen und kundenbezogenen-Support.

    Rechtsgrundlage

    Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO i.V.m. Art. 4 Abs. 1 BayDSG i.V.m. Art. 2 Abs. 1 S. 6 BayHSchG

    Datenumgang

    Verantwortliche Hochschule

    Verarbeitungsmatrix
      Betroffene Anlass Verarbeitungsort

    Prüffristen zur Löschung

    Accountdaten mit Attributen
    Mindestangaben
    E-Mail-Adresse und Organisationsangehörigkeit

    Ggf. in Abhängigkeit von der Implementierung auch
    Name, Adresse, Titel, Position, Profilinformationen, Passwort

    Administratoren, Nutzende Aufgabenerfüllung Eigener Wirkungskreis

    Vertrags- bzw. Nutzungsdauer

    Dokumente und Bilder, einschließlich deren Inhalts und Metadaten

    Administratoren, Nutzende, Betroffene in Dokumenten Aufgabenerfüllung Eigener Wirkungskreis

    Wegfall Erforderlichkeit

    Zugriffs- und Logdaten (IP-Adresse, Steuerdaten. Geräteinformationen)

    Administratoren, Nutzende Statistik Eigener Wirkungskreis

    Wegfall Erforderlichkeit

    Nicht, soweit anonym

    Kontaktinformationen

    Administratoren, Nutzende Aufgabenerfüllung Eigener Wirkungskreis

    Wegfall Erforderlichkeit

     

    Universität Würzburg als Empfänger und Verantwortlicher

    Verarbeitungsmatrix
      Betroffene Anlass Verarbeitungsort

    Prüffristen zur Löschung

    E-Mail-Adressen

    Administratoren, Nutzende Auftragsverarbeitung Deutschland

    Nach Weisung

    Vorname, Nachname, Organisationszugehörigkeit

    Administratoren, Nutzende Auftragsverarbeitung Deutschland

    Nach Weisung

    Login StudiSoft/WebShop

    Bestellende Berechtigungsnachweis Deutschland

    Nach Weisung

     

    Darüberhinaus verarbeitet die Universität Würzburg Daten in eigener Verantwortung, soweit diese zur Vertragserfüllung erforderlich sind, etwa Supportanfragen und Verkehrsdaten zum Schutz der eigenen IT-Systeme. Diese Informationen stellt Ihnen die Universität Würzburg separat bereit.

    Adobe Systems Software Ireland Limited als Empfänger und Verantwortlicher

    Verarbeitungsmatrix
      Betroffene Anlass Verarbeitungsort Prüffristen zur Löschung
    Accountdaten mit Attributen Administratoren, Nutzende Auftragsverarbeitung Vereinigte Staaten von Amerika

    Nach Weisung

    Dokumente

    Administratoren, Nutzende, Betroffene in Dokumenten Auftragsverarbeitung EU/ Vereinigte Staaten von Amerika

    Nach Weisung

    Zugriffs- und Logdaten (IP-Adresse, Steuerdaten. Geräteinformationen)

    Administratoren, Nutzende Auftragsverarbeitung Vereinigte Staaten von Amerika

    Nach Weisung

    Kontaktinformationen Nutzende, Betroffene in Dokumenten Auftragsverarbeitung

    EU / Vereinigte Staaten von Amerika

    Nach Weisung

     

    Rechtlich ist das angemessene Datenschutzniveau für den internationalen Datentransfer und Verarbeitung durch die Unterauftragsverarbeiter durch die Standardvertragsklauseln gemäß Beschluss 2010/87 der EU-Kommission garantiert.

    Darüberhinaus verarbeitet Adobe Systems Software Ireland Limited in eigener Verantwortung, etwa zur

    • Verwendung von Adobe-Anwendungen,
    • Analyse von Inhalts durch maschinelles Lernen,
    • Interessenbasierte Werbung von Adobe,
    • Bereitstellung der Adobe-Websites,
    • Verwendung von Adobe Experience Cloud.

    Es werden ausführlicheInformationen zur Datenverarbeitung  und zuEinstellmöglichkeiten  bereit gestellt.

    Betroffenrechte

    Hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen als einer betroffenen Person die nachfolgend genannten Rechte gemäß Art. 15 ff. DSGVO zu:

    • Sie können Auskunft darüber verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere mit der Verarbeitung zusammenhängende Informationen (Art. 15 DSGVO). Bitte beachten Sie, dass dieses Auskunftsrecht in bestimmten Fällen eingeschränkt oder ausgeschlossen sein kann (vgl. insbesondere Art. 10 BayDSG).
    • Für den Fall, dass personenbezogene Daten über Sie nicht (mehr) zutreffend oder unvollständig sind, können Sie eine Berichtigung und gegebenenfalls Vervollständigung dieser Daten verlangen (Art. 16 DSGVO).
    • Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO) oder die Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten (Art. 18 DSGVO) verlangen. Das Recht auf Löschung nach Art. 17 Abs. 1 und 2 DSGVO besteht jedoch unter anderem dann nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist zur Wahrnehmung einer Aufgabe. Die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt (Art. 17 Abs. 3 Buchst. b DSGVO).
    • Wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben oder ein Vertrag zur Datenverarbeitung besteht und die Datenverarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren durchgeführt wird, steht Ihnen gegebenenfalls ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art. 20 DSGVO).
    • Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde im Sinn des Art. 51 DSGVO über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Zuständige Aufsichtsbehörde für bayerische öffentliche Stellen ist der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Wagmüllerstraße 18, 80538 München.

    Über Ihr Widerrufsrecht und Ihr Widerspruchsrecht informieren wir Sie gesondert.

    Widerspruchsrecht

    Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch uns zudem jederzeit widersprechen (Art. 21 DSGVO). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, verarbeiten wir in der Folge Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr.

    Adobe stellt umfassende Informationen bereit und bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten an.

    Sofern die Nutzung über Accounts erfolgt, die von der Einrichtung verwaltet werden, ist bei den Desktopanwendungen Telemetrie nach den Ausssagen von Adobe deaktiviert.

    Kontaktperson / Gegenstand Informationen Besondere Hinweise
    Datenschutzbeauftragter von Adobe Kontaktmöglichkeiten Datenschutz-FAQ
    Webseite Allgemeine Richtlinie Technische  Widerspruchslösungen
    Desktopanwendungen

    Adobe-Programm zur Produktverbesserung

     

    FAQ zu Desktopanwendungen
     

    Mobile Anwendungen FAQ zu mobilen Anwendungen

    Adobe stellt für seine Produkte Berichte zur Barrierefreiheit bereit.

    Diese basieren auf dem Voluntary Product Accessibility Template EU. Dieses bildet die Anforderungen der europäische Norm EN 301 549 (PDF, 2 MB) ab.

    Die Berichte berücksichtigen jedoch noch nicht die aktuellste Fassung EN 301 549 V2.1.2.

    Mit Adobe können Dokumente barrierefrei erstellt werden.

    Informationen dazu finden Sie in der Dokumentation von Adobe etwa zu Acrobat Pro und InDesign.

    Ebenso ist eine Prüfung von Dokumenten auf Ihre Barrierefreiheit möglich.

    Gebiet Kontaktpersonen Frist-Level Kontaktpersonen Secound-Level
    Vertriebsfragen  
    • Handeslpartner
    • Adobe
     
    Adobe
    Bezugsfragen  
    • Hochschul intern
    • Arbeitskreise Softwarelizenzen
     
    Handelspartner
    Datenschutzfragen von Betroffenen  
    • Datenschutzbeauftragte der Teilnehmer
    • Datenschutzbeauftragter von Adobe
     
     
    • Adobe soweit Auftragsverarbeiter
     
    Allgemeine Datenschutzfragen Datenschutzbeauftragter Stabsstellen IT-Recht
    Rechtsfragen Rahmenvertrag Arbeitskreise Softwarelizenzen Stabsstellen IT-Recht
    Allgemeine Fragen zum Rahmenvertrag Arbeitskreise Softwarelizenzen Stabsstellen IT-Recht