piwik-script

Intern
Rechenzentrum

Zentrales Active Directory

Das Rechenzentrum betreibt seit 2015 ein zentrales Microsoft Active Directory (AD) für die Universität.

Active Directory ermöglicht es, ein Netzwerk entsprechend der realen Struktur des Unternehmens oder seiner räumlichen Verteilung zu gliedern. Dazu verwaltet es verschiedene Objekte in einem Netzwerk wie beispielsweise Benutzer, Gruppen, Computer, Dienste, Server, Dateifreigaben und andere Geräte wie Drucker und Scanner und deren Eigenschaften (https://de.wikipedia.org/wiki/Active_Directory).

Die zentrale Domäne lautet dabei: uni-wuerzburg.eu.

Unterhalb der Domäne sind die Objekte in Container organisiert:

  • Accounts - JMU-Accounts, synchronisiert aus dem ZVD
  • Groups - LDAP-Gruppen, synchronisiert aus dem ZVD
  • OUs - (Organizational units - Organisationseinheiten) PC- und Serverobjekte nach Einrichtungen

Die Administration erfolgt dezentral. Die zentralen Komponenten administriert das RZ, für die dezentralen Einrichtungen gibt es lokale Administratoren.

Ansprechpartner: Dr. Maria Warren

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Rechenzentrum
Am Hubland
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85076
Fax: +49 931 31-87070
E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. Z8