Intern
    Rechenzentrum

    Uniweiter eLearning-Tag am 5. Oktober

    20.07.2016

    eLearning in der Hochschule 4.0? Flexibel lehren und lernen? Urheberrecht in der digitalen Lehre? Diese und viele andere Themen werden im Oktober auf dem eLearning-Tag des Rechenzentrums angesprochen und diskutiert.

    eLearning-Tag am 5. Oktober im Z6

    Die Veranstaltung richtet sich vornehmlich an alle Dozenten, die sich über neue Tendenzen im Lehren und Lernen informieren wollen. Denn die Digitalisierung im Bildungsbereich intensiviert sich weiter. Zusätzlich zu den didaktischen Szenarien wird das aktuelle, breit aufgestellte Dienstleistungsangebot der Universität in Sachen eLearning vorgestellt.

    Auch wenn die Lehre nach wie vor im Mittelpunkt steht, bieten sich durch die aktuellen Entwicklungen Fragen und Diskussionen an. Welche Kompetenzen müssen die Akteure im digitalen Bildungsumfeld mitbringen? Ändert bzw. wie ändert sich der Ablauf von Lehrveranstaltungen? Welche Infrastruktur wird im geänderten Umfeld benötigt? Zu diesen und anderen Fragestellungen stehen die Referenten gerne für einen Gedankenaustausch in Sachen digitaler Bildung und der dazu notwendigen Medienkompetenz zur Verfügung.

    Die Veranstaltung startet am 5. Oktober 2016 um 9 Uhr im Hörsaal- und Seminargebäude Z6 am Campus Hubland Süd. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

    Von Michael Tscherner

    Zurück

    Kontakt

    Rechenzentrum
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-85076
    Fax: +49 931 31-87070
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z8