piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    WhatsApp

    Den IT-Support können Sie - zusätzlich zu den Kommunikationskanälen Mail und Telefon - auch über WhatsApp erreichen. Wir sind per WhatsApp für Sie da von:

    •     Mo - Do von 9 - 16:30 Uhr
    •     Freitag von 9 - 13 Uhr

    WhatsApp Nachricht

    Dienstleister

    WhatsApp ist Teil der Unternehmensgruppe Meta (ehemals Facebook) und arbeitet mit diesem zusammen.

    Bei der Nutzung von WhatsApp erlauben Sie eine umfangreiche Verarbeitung Ihrer Daten zu Gunsten der Unternehmensgruppe.

    Vertragliche Grundlagen

    Unser Vertragspartner für den Telekommunikationsdienst ist WhatsApp Ireland Limited. Seit dem 1. Dezember 2021 ist die Kommunikationslösung WhatsApp ein Telekommunikationsdienst. Insoweit ist ausschließlich das Unternehmen WhatsApp verantwortlich. Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten und von Informationen von Endgeräten durch WhatsApp finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp. Ferner maßgelich sind auch die Vertragszusammenfassung und die Hinweise zum europäischen Kodex für die elektronische Kommunikation.

    Risiken

    Unabhänig von der Freiheit Telekommunikationsdiensteanbieter selbst zu wählen möchten wir auf folgende Risiken hinweisen:

    Profilbildung

    Sie treten mit uns über einen Unternehmensaccount in Kontakt. Dadurch wird für WhatsApp und das Facebook-Unternehmen die Beziehung von Ihnen zu uns offengelegt und somit Ihr Profil unter anderem für zielgerichtete Werbung verbessert.

    Dieses Element Ihres Profils kann nach unserer Kenntnis nur durch ein Löschen des Profils entknüpft werden. Möglicherweise könnte diese Verknüpfung jedoch auch mit einem neu angelegten Profil fortbestehen, wenn Sich Ihre Kontakte zum gelöschten Profil nur unwesentlich unterscheiden oder sich Ihr Bewegungsprofil nicht ändert.

    Datenschutzrecht

    Die Übermittlung Ihrer Daten an WhatsApp LLC erfolgt nur auf Basis der Standardvertragklauseln. Der Anbieter kann den Pflichten des California Consumer Privacy Act (CCPA) unterliegen. Es wurde jedoch nicht von der EU-Kommission beurteilt, ob die bestehenden Gesetze ausreichen, von einem angemessen Datenschutzniveau in den Vereinigten Staaten von Amerika sowie in dessen Bundesstaat Kalifornien auszugehen. Rechtsschutz gegen den Empfänger kann regelmäßig nur nach dem nationalen Recht der Vereinigten Staaten von Amerika ersucht werden. Dieser Hinweis ersetzt keine Rechtsberatung und kann auch nicht Einzellfälle des internationalen Privatrechts berücksichtigen.

    Einwilligung

    Wenn Sie in Kenntnis dieser Risken mit uns über den Dienst WhatsApp angeboten von WhatsApp Ireland Limited mit dem IT-Support in Kontakttreten möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche.

    Von Ihrer Einwilligung umfasst sind ferner Messungen und Analysen, die wir druch die Kommunikation mit Ihnen von WhatsApp erhalten.

    Sie können Ihre Einwilligung uns gegenüber jederzeit für die Zukunft mittels WhatsApp-Nachricht oder Mittelung ans uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

    Weitere Information zur Datenverarbeitung

    Diese stellen wir in unserer Datenschutzerklärung  im Abschnitt WhatsApp Business bereit.