piwik-script

Intern
    Rechenzentrum

    Mailingliste aus einer Gruppe

    Alternativ zum Listserver können Sie die Mitglieder über das User-Portal in einer Gruppe verwalten und diese als Mailingliste verwenden. Die Mailingliste wird entsprechende der Gruppenmitglieder stets aktualisiert.

    Vorteil:

    • einfache Mitgliederverwaltung über das User-Portal
    • Sie vermeiden doppelten Aufwand bei der Mitgliederpflege, wenn Sie bereits eine Gruppe z.B. für Netzlaufwerke pflegen. Sie sparen sich die Pflege auf dem Listserver.

    Einschränkung:

    • es können nur Personen mit JMU-Account in die Gruppe eingetragen werden; es können keine externen Mailadressen in die Liste aufgenommen werden.
    • alle Mitglieder müssen vom Verwalter in die Gruppe eingetragen werden
    • Mitglieder können die Liste nicht selbst abonnieren
    • Gruppenmiglieder = Listenmitglieder.

    Weitere Infos "Aus der Gruppe eine Mailingliste generieren" unter User-Portal - Gruppenverwaltung.